Trockenfrüchte

Trockenfrüchte sind vielseitig und lecker. Sei es beim Sport, zum Kochen oder als kleine Mahlzeit zwischendurch.

Trockenfrüchte

Der Entzug von Wasser verhindert die Vermehrung von schimmelbildenden Mikroorganismen und bewirkt so die lange Haltbarkeit. Trockenfrüchte sind reich an Vitaminen und wichtigen Mineralstoffen wie beispielsweise Kalium, Calcium, Phosphor, Magnesium und Eisen. Sie enthalten große Mengen an Kohlenhydraten (Fruchtzucker, Traubenzucker) und Ballaststoffen.

 

Trockenfrüchte - unsere Produkte

Acai Würfel Aloe Vera Ananas
Äpfel Aprikosen Aronia Beeren
Bananen Berberitzen Birnen
Blaubeeren Brombeeren Cranberries
Datteln Drachenfrucht Erdbeeren
Feigen Fruchtmischungen gehackte Trockenfr.
Gemüsechips Goji Beeren Graviola Würfel
Guaven Hibiskus-Blüten Himbeeren
Ingwer Jackfruit Johannisbeeren
Kapstachelbeeren Kirschen (Süß-/Sauer-) Kiwi
Korinthen Kumquats Mandarinen
Mango Maqui-Beeren Maulbeeren
Melonen Mischobst Murta-Beeren
Orangen Papaya Passionsfrucht
Pfirsiche Pflaumen Pomelo
Rambutan Rhabarber Sanddornbeeren
Shisandra Sharonfrucht Sternfrucht
Sultanas Tomaten Weinbeeren
Zitronen    

Beerenfrüchte Verführerische Beerenfrüchte mit süßlichem oder auch mal säuerlichem Geschmack.

Ingwer Ingwer kann auch als leckere Süßigkeit gezuckert bzw. kandiert genascht werden.

Trockengemüse Nicht nur Früchte, auch Gemüse eignet sich bestens zum Trocknen.

Trockenobst Trockenobst gehört zu den gesündesten Naschereien und ist eine leckere Abwechslung zu schwerer Kost

Tropische Früchte Südfrüchte wie Ananas, Bananen, Kiwi, Mango oder Papaya eignen sich getrocknet als Zutat zum Kochen ebenso wie als Snack.